Am Anfang war ein Bild.

Jedes Kind besitzt Kostbarkeiten, die es gegen nichts in der Welt eintauschen würden. Die erste Püppi, eine Knopfsammlung, bunte Glasmurmeln oder alte Münzen – was für ein unermesslicher Reichtum. Der Schatz meiner Kindheit waren die Fotoalben meiner Oma. Als kleines Mädchen habe ich mir immer wieder das Bild angesehen, auf dem meine Mama als Dreijährige auf einer Kuh reitet. Oder die Aufnahme, auf der meine 16-jährige Großmutter hübsch herausgeputzt mit ihrer Zwillingsschwester zu sehen ist.

 

Die Zwillinge sind inzwischen über 70 Jahren alt und sehen heute noch genauso unterschiedlich aus wie damals. Und auch meine Faszination für Bilder ist ungebrochen – sie sind mir so wichtig geworden, dass ich irgendwann begann, selbst zu fotografieren.

Mittlerweile habe ich mit meinem Mann Stefan selbst zwei Kinder – eine fröhliche Prinzessin und einen aufgeweckten Thronfolger. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie schnell die Zeit mit Kindern vergeht. Was uns heute noch lebendig vor Augen steht, verliert sich vielleicht schon morgen in der Dunkelkammer der Erinnerung. Kaum zu glauben, dass meine Tochter, die mir bald über den Kopf wächst, vor dreizehn Jahren noch nicht einmal in Größe 62 gepasst hat!

Diese großartige und unwiederbringliche Zeit möchte ich fotografisch festhalten – damit auch Eure Kinder und Enkel sich irgendwann voller Begeisterung ihre Kinderbilder anschauen können.
Ich freue mich, Euch und Eure Familie kennenzulernen und Eure Geschichte in Bildern zu erzählen!

12Jahre
4678Gummibärchen
31475Bilder